GOLDENE BILD der FRAU 2018

Die größte Frauenzeitschrift Europas ehrt die Hebamme und MHM Gründerin Tanja Hock für ihr soziales Engagement. Helfen Sie mit Ihrer Stimme auf www.goldenebildderfrau.de den Leserpreis für MHM, mit 30.000 Euro, zu gewinnen.

"Es ist wieder soweit: Die Preisträgerinnen, die dieses Jahr mit der GOLDENEN BILD der FRAU ausgezeichnet werden, stehen fest! Sechs Frauen, die mit ihrem Projekt ehrenamtlich für mehr Gerechtigkeit, Lebensfreude und Miteinander kämpfen. Darunter Tanja Hock, die vor zwölf Jahren nach Madagaskar umsiedelte, um dort schwangere, obdachlose Frauen medizinisch zu versorgen. Alle sechs Preisträgerinnen sind jetzt schon Gewinnerinnen, aber eine Entscheidung steht noch aus:

Welches der Projekte soll zusätzlich mit 30 000 Euro unterstützt werden, welche Preisträgerin gewinnt den Leserpreis der GOLDENEN BILD der FRAU?

Ab sofort und bis zum Vorabend der feierlichen Gala mit Kai Pflaume können Sie online oder telefonisch unter 01375 / 10 03 55*  für Tanja Hock abstimmen.

Helfen Sie mit Ihrer Stimme auf www.goldenebildderfrau.de 30.000 €, die für den aktuellen Bau des Charity-Krankenhauses dringend gebraucht werden, zu gewinnen!

Weitere Infos zur Auszeichnung auf BILD der FRAU: www.bildderfrau.de

14 Cent pro Anruf aus dem dt. Festnetz / Mobil erheblich teurer

Text Quelle: Bild der Frau