MHM Deutschland

Im Jahr 2010 trat Tanja an uns, Freunde und Familie, mit dem Wunsch heran, einen Verein zu gründen, der ihrer Arbeit auf Madagaskar, den rechtlichen Rahmen geben sollte. Das war der Beginn der Mobile Hilfe Madagaskar e.V.!
Der deutsche gemeinnützige Verein "Mobile Hilfe Madagaskar e.V." wurde im Oktober 2010 gegründet, und schafft die rechtliche und finanzielle Grundlage für die Arbeit in Madagaskar. Unser Ziel ist es, Spenden zu sammeln, um die wertvolle Arbeit, die Tanja und ihr Team auf Madagaskar leisten, zu ermöglichen. Derzeit wird der Verein in Deutschland noch ehrenamtlich verwaltet, was eine grosse Herausforderung ist.
Wir sind dankbar für alle Freunde und Unterstützer, die dazu beitragen, dass unser Vereinsziel erreicht werden kann. Wir haben Spender und Vereinsmitglieder sowie Freunde, die ihre handwerklichen Produkte, wie Marmelade oder Gemälde, verkaufen und den Erlös an unseren Verein spenden.
Die großen Vereinsaktivitäten finden statt, wenn Tanja und ihre Kinder Fanilo & Fifaliana in Deutschland sind: wir veranstalten dann jeweils ein Sommer- oder Herbstfest, vor dem auch die Mitgliederversammlung stattfindet.
Im Jahr 2010 trat Tanja an uns, Freunde und Familie, mit dem Wunsch heran, einen Verein zu gründen, der ihrer Arbeit auf Madagaskar, den rechtlichen Rahmen geben sollte. Das war der Beginn der Mobile Hilfe Madagaskar e.V.!

Kurzvorstellung des Vorstandes und einiger aktiver Mitglieder

Kurzvorstellung Stefan Hennigs (1968)

Geschäftsführer der CartPrint International Trading AG in der CH und Category Manager Fibres der Mayr-Melnhof Karton GmbH. Gründungsmitglied und somit von Anfang dabei. Seit 2013 amtiert Stefan als Vorstand und kam zur Eröffnung des Krankenhauses im Januar 2019 nach Madagaskar. Er ist für den Verein in Deutschland verantwortlich und ermöglicht daher, was hier auf Madagaskar passiert!

Kurzvorstellung Tina Hock (1982)

Tanjas Schwester ist der Gründung des Vereins dabei. Sie unterstützt, am liebsten im Hintergrund immer dort, wo Hilfe gebraucht wird und ist damit eine große Hilfe für Tanja und den Verein.

Kurzvorstellung Monika Rettinger

Moni ist seit der Gründung dabei. Sie unterstützt in logistischen Dingen, Einkauf, Versand, Dokumente erstellen und Korrektur lesen. Und vieles mehr....