MHM Madagaskar

In Madagaskar ist die Mobile Hilfe ein großer Segen. Neben der Tatsache, dass jedes Jahr mehr Menschen behandelt werden, ist auch der Aspekt, dass wir Arbeitgeber von derzeit schon 70 fest angestellten Madagassen sind, nicht unbeachtlich. Viele Familien haben ihr Auskommen durch das Gehalt, das bei uns verdient wird.
Mittlerweile haben wir rund um das Jahr auch freiwillige Mitarbeiter aus Deutschland, Holland und von weiter weg. Ziel ist stets, die einheimischen Mitarbeiter zu unterstützen, anzulernen, anzuleiten und fortzubilden. Dabei kommen auch die Freiwilligen nie zu kurz, zu lernen und Einblicke in eine ganz andere Welt mit ihren eigenen Stärken und Herausforderungen zu erleben. Es ist ein Geben und Nehmen, das Alle bereichert.